•  
  •  

KCNC ist ein Familienunternehmen von Ingenieuren, mittlerweile ein Jahrzehnt alt. Ken, der Besitzer und Chefingenieur, hat seine Fertigkeit im Bereich Aluminium- und Titanlegierungen bei einigen der größten Fahrradherstellern in der Branche gesammelt. Was KCNC so herausragend macht ist einfach - gute altmodische Leidenschaft. KCNC ist ein Unternehmen mit einem einzigen Wunsch - die weltbesten CNC Fahrradkomponenten herzustellen.

KCNC baut Biketeile von extremer Leichtigkeit und Stärke, wie zum Beispiel: spezielle Tretlager, Kurbeln, Gestänge, Kipphebel, Headsets, Kettenblätter, Kurbeln, Kassetten, Sattelstützen, Sattelklemmen, Lenkerstopfen, bis hin zu den leichtesten hohlen Schrauben aus Skandium die es gibt. Selbst bei der ständigen Weiterentwicklung des Herstellungsprozesses, immer modernem Design und neueren Techniken wird das Wichtigste nie vergessen: "DER BIKER in DIR"

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.kcnc.at.


 

Bilder: Fotograf Harald Tauderer bzw. Werksbilder